Ralf Rousseau

Dipl. -Psych. Ralf Rousseau

Lehrer für Tai Chi, Qi Gong und Meditation
Körperorientierter Psychotherapeut

Er praktiziert seit 1982 Tai Chi, Qi Gong und Meditation und besuchte Aus- und Weiterbildungen bei asiatischen und europäischen Lehrern. Seit 1991 leitet er die Schule für Tai Chi, Qi Gong und Meditation in Saarbrücken und ist Lehrermitglied der Bundesvereinigung für Taijiquan und Qigong e.V.

Er ist körperorientierter Psychotherapeut (Biodynamische analytische Therapie), wurde weitergebildet am Saarländischen Institut für Psychoanalyse und Therapie e.V. und ist Traumatherapeut (NARM - NeuroAffektive Relational Model).

 

Informationen

Kommende Veranstaltungen

Das Qigong der drei Schätze - Die Kraft der Vision

Ein Seminar aus der Reihe "Qigong intensiv" für alle die etwas tiefer in das Üben einsteigen möchten. In dieser Serie braucht es keine Vorkenntnisse in Qigong. Sie ist deshalb auch für Teilnehmer aus anderen Methoden der Körperarbeit geeignet. Das Seminar wird auch für eine Kursleiter- oder Lehrerausbildung, oder als Fortbildung für bereits zertifizierte Kursleiter und Lehrer anerkannt.

Freitag, 15. März 2019 - 18:30 bis Sonntag, 17. März 2019 - 13:00